• Jahrgang1995
  • NationalitätDeutsch
  • Größe178
  • Haarfarbedunkelblond
  • Augenfarbebraun
  • Staturschlank
  • WohnortMainz

Special Skills

  • StimmlageBariton
  • Sprachen Muttersprachen Deutsch / Russisch (bilingual), Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Russisch (Muttersprache)
  • HeimatdialektSchwäbisch
  • GesangBühnengesang, Chor, Pop
  • TanzLateinamerikanisch, Modern, Standard
  • InstrumenteE-Gitarre, Gitarre, Schlagzeug
  • SportAkroatik, Boxen, Fechten, Jiu Jitsu, Kickboxen, Qigong, Reiten
  • BesonderesMaskenspiel, Sprecher/Erzähler
  • FührerscheinB - PKW

Ausbildung

2013-2017

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart

2016

Filmakademie Baden-Württemberg
6-wöchiger Filmworkshop

Auszeichnungen

Seit 2015

Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

Film - TV

2021

WaPo Bodensee
Regie:

2021

Morden im Norden
Regie: Tanja Roitzheim

2018

Der Tod zahlt alle Schulden
Regie: Isabel Braak

2018

Stefan George: Das geheime Deutschland
Regie: Ralf Rättig

2017

Tatort - Der Pakt
Regie: Zoltan Spirandelli

Theater

2017-2022

Staatstheater Mainz
"Der Widerspenstigen Zähmung", Regie: Stephanie van Batum
"Kabale und Liebe", Regie: Alexander Nerlich
"Tim Thaler oder das verkaufte Land", Regie: Asli Kislal
"Elektra/Iphigenie", Regie: Alexander Nerlich
"Krabat", Regie: Markolf Naujoks
"LJOD - Eine Trilogie", Regie: Jan Christoph Gockel
"Kleiner Mann - was nun?" Regie: Alexander Nerlich
"Musketiere! Oder das Nachtklavier des Kardinals", Regie: Niklaus Helbling
"Drei mal die Welt", Regie: Jan Neumann
"Peterchens Mondfahrt", Regie: Jana Vetten
"Katzlmacher", Regie: Eugen Jebeleanu
"Nathan der Weise", Regie: Armin Petras
"Fräulein Else", Regie: Wolfgang Michalek

Sonstiges

2016

Songhunters (Deutschlandfunk)
Regie: Rita Höhne, Stephan Hilsbecher