• Jahrgang1958
  • GeburtsortDresden
  • NationalitätDeutsch
  • Größe1,85
  • Haarfarbebraun
  • Augenfarbebraun
  • Staturschlank
  • WohnortBerlin
  • WohnmöglichkeitenHamburg, München, Köln, Wien, Zürich, Stuttgart, Paris

Special Skills

  • StimmlageBariton
  • SprachenEnglisch, Russisch
  • DialekteVogtländisch (Heimatdialekt), Sächsisch, Berlinerisch, Schwäbisch
  • SportFechten, Skifahren, Tennis, Handball
  • FührerscheinMoped, Motorrad, PKW, LKW bis 7,5 t, Baufahrzeuge

Ausbildung

1975 - 1979

Theaterhochschule "Hans Otto", Leipzig
Diplomabschluss

Auszeichnungen

2010

Aufführung des Jahres
Publikumspreis der Theatergemeinde Berlin für "Der Parasit" (Berliner Ensemble), Regie: Philip Tiedemann

2006

Deutscher Fernsehkrimipreis
"Bestes Ensemble" für "Abschnitt 40"

2004/2005/2006

Deutscher Fernsehpreis
"Beste Serie" für "Abschnitt 40"

Film - TV (Auswahl)

2021

Polizeiruf Rostock - Seine Familie kann man sich nicht aussuchen, ARD
Regie: Stefan Krohmer

2021

WaPo Berlin - Der letzte Fang, ARD
Regie: Oren Schmuckler

2020

Tatort - Tyrannenmord, ARD
Regie: Christoph Stark

2019

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo, Constantin Film - Amazon Prime (Serie)
Regie: Philipp Kadelbach

2019

STASI-KOMÖDIE, Kinospielfilm
Regie: Leander Haußmann

2019

Der Alte - "Selbstlos“, ZDF, Episodenhauptrolle
Regie: Christoph Stark

2018

Der Usedom Krimi - "Träume", ARD
Regie: Andreas Senn; Casting: Mai Seck

2018

Soko Wismar, ZDF, Episodenhauptrolle
Regie: Oren Schmuckler; Casting: Sabine Weimann

2018

Notruf Hafenkante - "Zeit ist Geld", ZDF
Regie: Oren Schmuckler; Casting: Gitta Uhlig

2018

Soko Leipzig - "Der Mann, der zwei Bier bestellte", ZDF
Regie: Oren Schmuckler; Besetzung: cmr Casting

2017

Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau, ARD
Regie: Franziska Meletzky; Casting: Anja Dihrberg

2017

Hubert und Staller - Weiblich, Böse , tot, Episodenhauptrolle, ARD
Regie: Carsten Fiebeler; Besetzung: Silke Fintelmann

2017

Nord bei Nordwest 7 - Gold, ARD
Regie: Christian Theede; Besetzung: Marion Haack

2017

Die Kanzlei- Nacht und Nebel, ARD
Regie: Marcus Weiler; Besetzung: Gitta Uhlig

2017

Weissensee, ARD
Regie: Friedemann Fromm; Besetzung: Heta Mantscheff

2017

Das Teufelsmoor, ARD
Regie: Brigitte Maria Bertele; Casting: Mai Seck

2016

Ein schrecklich reiches Paar, ZDF
Regie: Neelesha Barthel; Besetzung: Gitta Uhlig Casting

2016

Alles Klara - Tod unterm Kreuz, ARD
Regie: Thomas Freundner; Besetzung: Marion Haack

2015

Letzte Spur Berlin - Befreiungsschlag, ZDF, Episodenhauptrolle
Regie: Christoph Stark, Besetzung: Dorothee Weyers

2014

Spreewaldkrimi - Sturmnacht, ZDF, Reihenhauptrolle
Regie: Christoph Stark, Besetzung: Simone Bär

2014

Großstadtrevier - Pauls Versuchung, ARD, Episodenhauptrolle
Regie: Christoph Stark, Casting: Marion Haak

2014

Polizeiruf 110 - Ikarus, ARD
Regie: Peter Kahane, Besetzung: Anja Dihrberg

2013

Soko Wismar - Der Pate, ZDF
Regie: Steffi Doehlemann, Besetzung: Bo Rosenmüller

2013

Ablaze, Kurzfilm
Regie: Jannicke Laker, Produktion Jannike Laker Film

2013

Notruf Hafenkante - Das fremde Kind, ZDF, Episodenhauptrolle
Regie: Rolf Wellingerhof, Samira Radsi, Besetzung: Gitta Uhlig

2012

Der Kriminalist - Der goldene Ring, ZDF
Regie: Hannu Salonen, Casting: Simone Bär

2011

Tatort - Nasse Sachen, ARD
Regie: Johannes Grieser, Casting: Ines Rahn

2011

Back to your arms
Regie: Kristijonas Vildziunas, Produktiobn: Uljana Kom Film, Casting: Arna Aley

2010

As you read this, Kurzfilm
Regie: Jannicke Laker, Casting: Helga Fjordholm

2009

Soko Wismar- Bibelstunde, ZDF
Regie: Oren Schmuckler, Casting: Simone Bär

2008

GSG 9- Todeszelle, SAT1,Episodenhauptrolle
Regie:Hans Guenther Buecking, Casting:Sigrid Emmerich

2007

Alarm für Cobra 11,RTL, Episodenhauptrolle
Regie: Sebastian Vigg, Casting: Anja Dihrberg

2006

GSG -Schicksalsschlag,SAT1
Regie: Hans Guenther Buecking, Casting:Sigrid Emmerich

2005

Kanzleramt, ZDF
Regie: Michael Wenning, Casting: Simone Bär

2004

Berlin, Berlin, ARD
Regie: Fanziska Meyer Price, Casting: Simone Bär

2002 bis 2006

Abschnitt 40, Serienhauptrolle,RTL
Regie: Florian Kern, Andreas Senn, Rolf Wellingerhof, Kilian Riedhoff, Casting: Sigrid Emmerich

2002

Liegen lernen, KINO
Regie: Hendrik Handloegten, Casting: Nessi Nesslauer

Theater (Auswahl)

2018 - 2019

Volksbühne Berlin
"Haußmanns Staatssicherheitstheater", Regie: Leander Haußmann

2017

Maxim Gorki Theater ( Gast)
"Dickicht" nach Bertolt Brecht; Regie: Sebastian Baumgarten

2009 - 2017

Berliner Ensemble
Wichtige Rollen:
"Der kaukasische Kreidekreis", Rolle: Erzähler, Regie: Manfred Karge
"Der Parasit", Rolle: Narbonne, Regie: Philip Tiedemann
"Immanuel Kant", Rolle: Immanuel Kant, Regie: Philip Tiedemann
"Dantons Tod", Rolle: Lacroix, Regie: Claus Peymann
"Geschichten aus dem Wienerwald", Rolle: Baronin, Regie: Enrico Lübbe
"Was ihr wollt", Rolle: Malvolio, Regie: Katharina Thalbach
"Hamlet", Rolle: Polonius, Regie: Leander Haussmann
"Der gute Mensch von Sezuan", Rolle:Wang, Regie: Leander Haußmann
"Die Macht der Gewohnheit", Rolle: Jongleur, Regie: Claus Peymann
"Die Danksager", Rolle: Der Assistent, Regie: Leander Haußmann, Sven Regner
"Kabale und Liebe", Rolle: Wurm, Regie: Claus Peymann


2014

Schauspielhaus Zürich
"Schuld und Sühne", Rolle: Porfirij Petrowitsch, Regie: Sebastian Baumgarten

2007- 2008

Volksbühne Berlin
Wichtige Rollen:
"Nord", Rolle: Celine, Regie: Frank Castorf
"Tosca", Rolle: Mesner, Regie: Sebastian Baumgarten
"Wachsfigurenkabinett", Rolle: Mann, Regie: Michael von zur Mühlen

2001- 2006

Berliner Ensemble
Wichtige Rollen:
"Ein Sommernachtstraum", Rolle: Peter Squenz, Regie: Leander Haussmann
"Die Mutter", Rolle: Karpow, Regie: Claus Peymann
"Ich Liebe dieses Land", Rolle: Edmund Stauber, Regie: Philip Tiedemann
"Biedermann und die Brandstifter", Rolle: Eisenring, Regie: Cornelia Crombholz

1979 - 2001

Ensemblemitglied an verschiedenen Bühnen
2000-2001 Theater Lübeck
1999-2000 Staatstheater Kassel
1996-1999 Staatstheater Mainz
1993-1996 Theater Konstanz
1991-1992 Theater Dortmund
1998-1991 Städtische Bühne Münser
1988-1989 Stadttheater Würzburg
1979-1987 Bühnen der Stadt Gera