Johannes Richard Voelkel

Dreharbeiten 2017:
Steht aktuell in einer Episodenhauptrolle für „Soko Leipzig – Im Innern das Tier“ unter der Regie von Robert Del Maestro vor der Kamera (Besetzung: Cornelia Mareth – cmr casting).

Bereits abgedreht:
„Kommissarin Heller – Vorsehung“
„Soko Kitzbühel – Kein Weg zurück“

Sendetermine:
Am 3.03. 2016 „Zwei Bauern und kein Land“, im Ersten um 20:15h!
Am 31.10. 2016 in einer Episodenhauptrolle in „Morden im Norden“ im Ersten um 18:50h!

 

Festivals:
Sein Film „Tantalum“ zieht förmlich um die Welt – nächste Station:
„Italien Movie Award – International Film Festival vom 1.-7. August
in der Section: „Short Social World Competition 2016“
Zu sehen in „Veto“ von Natalia Sinelaikova. Der Film feierte am 17.4.2016 auf dem Festival
„Achtung Berlin“ seine Premiere!

Auf den diesjährigen „Berliner Filmfestspielen“ warJohannes Richard Voelkel in „HomeSick“ von Jakob M. Erwa
zu sehen. Der Film lief in der Reihe „Perspektive Deutsches Kino“.

Johannes Richard Voelkel gewinnt auf dem Festival in London mit seinem Film „Tantalum“: Wir gratulieren !

++LONDON CALLING+++

Betreff: TANTALUM shortlisted

Dear Johannes,

I am delighted to inform you that ‘TANTALUM’ has been shortlisted in the Modern Day Slavery Short Film Competition. You have been shortlisted in the following categories: Forced labour Production: International & Music Composition. I can confirm that your film has now been sent to the judges

Ken Loach, Film Director